Zutaten

  • 1 kleines vorgebackenes Baguette
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • ½ Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 Kanzi®-Apfel
  • 100g Knollensellerie
  • 2 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Teelöffel Vollkornsenf
  • 5g frischer Sellerie

Zubereitung

Ergibt ca. 10 Portionen

Vorbereitung: 15 Min.

Zubereitung: 10 Min.

  1. Den Ofen auf 180C vorheizen.
  2. Das Baguette schräg in dünne Scheiben von ca. ½ cm schneiden. Die Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  3. Die Scheiben in Öl einlegen und mit Oregano, Pfeffer und Salz bestreuen. Im Backofen 10 Min. backen, bis sie hellbraun und knusprig sind. Abkühlen lassen.
  4. In der Zwischenzeit den Selleriesalat zubereiten. Den Kanzi®-Apfel reiben, in ein großes Sieb geben und so viel Flüssigkeit wie möglich herauspressen.  Danach die Topinambur reiben und mit dem geriebenen Apfel in eine Schüssel geben. Mit Mayonnaise und Senf mischen.
  5. Den Staudensellerie fein hacken und drei Viertel davon unter den Salat mischen. Nach Bedarf Salz und Pfeffer hinzufügen.
  6. Die Bruschetta mit dem Sellerie-Apfelsalat bedecken. Mit dem restlichen Staudensellerie bestreuen.